Dortmunder Kulturblog

Alles rund um die Kultur in Dortmund - von Andreas Schröter

Schlagwort: Dortmunderu (Seite 1 von 2)

Drittes Medienfestival Feedback im Dortmunder U

Feedback

Das dritte junge Medienfestival Feedback im Dortmunder U findet vom 5. bis 8. Juli 2018 statt. Bild: Quinten de Graaf on Unsplash

Tausende Bilddateien allzeit zur Hand, den neusten Clip immer in der Tasche: Filmen und fotografieren kann jede und jeder – aber wie geht es richtig? Beim dritten jungen Medienfestival im Dortmunder U gibt es vom 5. bis 8. Juli Feedback und jede Menge kostenlose Workshops und Angebote rund um Film, Foto, Grafik und Gaming.

Weiterlesen

Fritz Eckenga trifft Dietmar Wischmeyer

Wischmeyer

Dietmar Wischmeyer

Auch das Jahr 2018 bringt regelmäßig neue „Mitteilungen für interessierte Dorfbewohner“: Die beliebte satirische Reihe von und mit Fritz Eckenga geht am Sonntag, 25. Februar, 12 Uhr im Kino im Dortmunder U weiter.

Weiterlesen

Jonathan Meese im Dortmunder U

Jonathan Meese

Jonathan Meese vor Max Beckmanns „Selbstbildnis mit Zigarette“, 1947. Foto: Tim van Laere

Es ist für beide Seiten eine Premiere: Der international bekannte deutsche Künstler Jonathan Meese wird 2019 eine Ausstellung im Museum Ostwall im Dortmunder U kuratieren.

Weiterlesen

HMKV zeigt vier Ausstellungen

HMKV

Die Ausstellung „Sturm auf den Winterpalast – Forensik eines Bildes“ noch zu sehen bis April 2018 Bild: HMKV

Der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) im Dortmunder U präsentiert auch 2018 zeitgenössische und experimentelle Medienkunst. Vier Ausstellungen von der sowjetischen und russischen Geschichte, über Afrika als Kontinent der technologischen Innovation, bis hin zu Wandzeichnungen des rumänischen Künstlers Dan Perjovschi, sind zu Beginn des Jahres zu sehen.

Weiterlesen

U-Direktor Edwin Jacobs ist neuer Sprecher der NRW-Kunstmuseen

Jacobs

Edwin Jacobs Bild: Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Er ist seit einem Jahr in Dortmund und bereits bestens vernetzt: Edwin Jacobs, Direktor des Dortmunder U und des Museums Ostwall im U, gehört zum neuen Sprecherteam der NRW-Kunstmuseen.

Zu dem inoffiziellen Verbund gehören 35 Kunstmuseen im ganzen Land, die gegenüber der Landespolitik und -regierung künftig mit einer Stimme sprechen und ihre Interessen so besser durchsetzen wollen. Zum Sprecher-Trio gehören neben Jacobs außerdem Bettina Paust, stellvertretende künstlerische Leiterin des Museums Schloss Moyland, und Stephan Berg, Intendant des Kunstmuseums Bonn. In einem ersten Schritt soll ein Positionspapier zur Zukunft der Museen in NRW entstehen – eine Idee, die Edwin Jacobs aus den Niederlanden mitgebracht hat.

Weiterlesen

austroPott: „Alle sieben Wellen“ überzeugt

austroPott

Szene aus „Alle sieben Wellen“ mit Katja Heinrich und Harald Schwaiger. Foto: austroPott

austroPott ist wieder da. Samstag hatte die „Gut-gegen-Nordwind“-Fortsetzung „Alle sieben Wellen“ Premiere im Kino im U – wiederum nach dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer. Und wer den Vorgänger gemocht hat, wird auch diese neue Produktion mögen.

Weiterlesen

Feierabendsalon geht weiter

Feierabendsalon

Jana Strandgut tritt im Feierabendsalon auf

Der Feierabendsalon startet in sein zweites Jahr: Auch 2018 kommen Autorinnen und Autoren, Poetry Slammer und Musiker zu kleinen, feinen Salon-Abenden in der Bibliothek „Weitwinkel“ in der 5. Etage des Dortmunder U zusammen.

Weiterlesen

Museum Ostwall führt Pädagogen durch die Ausstellung

Ostwall

Jochen Gerz‘ Das Geschenk hängt im Museum Ostwall. Bild: VG Bild-Kunst, Bonn 2017

„Fast wie im echten Leben“ fühlt man sich neuerdings im Museum Ostwall: Das MO hat seine Sammlung unter diesem Titel neu gestaltet. Daher gibt es auch neue Angebote der Museumspädagogik. Am 17. Januar bietet das MO eine Sonderführung für Pädagogen an.

Weiterlesen

Alltag plus Kunst

Alltag

Beispiel aus der Ausstellung Clash, in der es um eine Kombination von Alltag und Kunst geht. Foto: UZWEI

Wie kommt die Gummiente ins Jugendstil-Kunstwerk? Bei der Ausstellung „Clash/Das Ding mit der Kunst“ auf der UZWEI im Dortmunder U kommen Gegenstände aus dem Alltag  von Besucherinnen und Besuchern mit Kunst aus dem Museum Ostwall und dem Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund zusammen.

Per Fotocollage entsteht ein neues Bild – so findet sich z.B. ein Lineal in August Mackes Gemälde „Großer Zoologischer Garten“ wieder. Am Wochenende (16./17. Dezember) von 12 bis 16 Uhr kann man den beiden Künstlerinnen Julia Wenz und Petra Warras auf der UZWEI im Open Studio bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Weiterlesen

austroPott: Gutschein verschenken

austroPott

Katja Heinrich und Harald Schwaiger von austroPott in „Gut gegen Nordwind“

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wir haben die Lösung: Schenken Sie Ihren Lieben einen Gutschein für die Komödie „Alle sieben Wellen“ des österreichischen Bestsellerautors Daniel Glattauer – gespielt von der Theatergruppe austroPott im Kino im U.

Weiterlesen

Ältere Beiträge
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial