Dortmunder Kulturblog

Alles rund um die Kultur in Dortmund - von Andreas Schröter

Schlagwort: Jugend

Jugend musiziert – am Sonntag im Rathaus

Jugend musiziert

Der Regionalwettbewerb Jugend musiziert findet am 18. Februar im Rathaus statt. Foto: Deutscher Musikrat

Das Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert findet am Sonntag, 18. Februar um 11 Uhr, in der Bürgerhalle im Rathaus statt. Zu hören ist ein musikalischer Querschnitt aus allen Altersgruppen – der jüngste Musiker, ein Blockflötist, ist erst 5 Jahre alt. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Jugend musiziert kommt

Jugend musiziert

Der Wettbewerb Jugend musiziert motiviert Jahr für Jahr Tausende von jungen Musikern zu besonderen Leistungen.

Die Vorbereitungen für den 55. musikalischen Wettbewerb Jugend musiziert am 20. und 21. Januar in Dortmund laufen auf Hochtouren. Bevor die Teilnehmer in der Musikschule zum Wettbewerb antreten, spielen sie drei Konzerte für die Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Different Inside im FZW

Different Inside

Different Inside

Mit dem Auftritt von Different Inside geht’s am Mittwoch (27.12.) weiter im FZW an der Ritterstraße 20. Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 6 € zzgl. Gebühren, AK: 8 € | Support: Rocco’s Red Cloud

Weiterlesen

Way Back When rockt das Union-Viertel

Way Back When

Treten beim Way Back When auf: Die Newcomer-Band Rikas. Bild: Mario Simic

Das Way Back When Festival geht in die fünfte Runde: Vom 28. bis 30. September 2018 präsentiert das kleine, feine Festival erneut viele Newcomer-Bands mit Lieblingsband-Potenzial. Das Line-up steht nun fest.

Weiterlesen

Jugendkultur im Fritz-Henßler-Haus

Jugendkultur

Jugendkultur heißt die Programmübersicht im Fritz-Henßler-Haus.

Von A wie „Anime-Treffen“ bis Z wie Zirkus Fritzantino: Jugendkultur, das neu erschienene Programmheft des Fritz-Henßler-Hauses, ist randvoll mit Angeboten von Januar bis August 2018.

Zu den Klassikern dieser Jugendkultur gehören das Jazz-Festival der TU Dortmund (20. Januar), das Neujahrskonzert von Pankultur (13. Januar) oder Veranstaltungsreihen wie Chizuru (Anime- und Manga-Treffen), das Dizzy Fingers Guitar Café oder das Akkordeoncafé, das am 4. Juni sein 10-jähriges Bestehen feiert. Bereits seit 40 Jahren auf der Bühne steht Matthias „Kasche“ Kartner, der dieses Jubiläum am 17. März im FHH begeht. Pfingsten gibt es ein großes Ukulelenfestival, am 9. März bittet Fritz Eckenga mit seinem neuen Programm „Nehmen Sie das bitte persönlich“, und Sven Pistor lädt am 30. Mai zu seiner Fußballschule.

Weiterlesen

Kulturrucksack: Anträge jetzt stellen

Kulturrucksack

Foto: Kulturrucksack

Das Landesförderprogramm „Kulturrucksack NRW“ bringt Zehn- bis 14-Jährige mit Kunst und Kultur in Kontakt: Die Kinder und Jugendlichen besuchen Kulturorte und -veranstaltungen und werden in eigenen künstlerischen Projekten selbst aktiv. Seit 2012 haben einige hundert Jugendliche kreative Workshops besucht und sich an vielen Projekten aller Kunstformen beteiligt. Das soll auch im Jahr 2018 so bleiben. Gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW und koordiniert vom Kulturbüro der Stadt geht der Kulturrucksack in Dortmund nun in das siebte Jahr.

Weiterlesen

Hip-Hop in Marten

Hip-Hop

Einen Projekttag rund um Hip-Hop gibt’s am Samstag in Marten

Das Jugend- und Kulturcafé Rheinische Straße (JKC) veranstaltet am Samstag, 25. November, in Kooperation mit der Jugendfreizeitstätte (JFS) Marten und dem Jugendring Dortmund einen Projekttag rund um das Thema Hip-Hop für Jugendliche und junge Erwachsene. Der Projekttag in der JFS Marten, Wischlinger Weg 239, ist Bestandteil eines Beteiligungsprojektes und wurde im Vorfeld von jungen Menschen für junge Menschen geplant und organisiert.

Weiterlesen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial