Dortmunder Kulturblog

Alles rund um die Kultur in Dortmund - von Andreas Schröter

Schlagwort: konzerthausdo

Konzerthaus: Klavierkonzerte hoch vier

Klavierkonzerte

András Schiff bei einem seiner Klavierkonzerte. Copyright: Priska Ketterer/ LUCERNE FESTIVAL

Vier Klavierkonzerte mit drei Pianisten – neben erstklassigen Klangkörpern und weltbekannten Dirigenten stehen im Konzerthaus die Sinfoniekonzerte der kommenden Wochen ganz im Zeichen der Tastenvirtuosen.

Weiterlesen

Sibelius und Tschaikowsky beim 3. Philko

Sibelius

Augustin Hadelich. Foto: Rosalie O’Connor

„Als würde man die Erde sprechen hören“, beschreibt Geiger Augustin Hadelich das Violinkonzert von Jean Sibelius, das er am 12. und 13. Dezember 2017 mit den Dortmunder Philharmonikern im 3. Philharmonischen Konzert spielen wird. „lebens_wege“ heißt der Abend, an dem außerdem Tschaikowksys „Manfred-Sinfonie“ erklingt.

Weiterlesen

Jugendkonzertchor und Bochumer Symphoniker führen Weihnachtsoratorium auf

Jugendkonzertchor

Der Jugendkonzertchor bei der Aufführung des Weihnachtsoratoriums 2016 im Konzerthaus. Foto: Jannes Grothus

Die Weihnachts- und Adventszeit ist traditionell auch die Zeit für besonders festliche und stimmungsvolle Musik, und wahrscheinlich keine andere Komposition ist derart Inbegriff für weihnachtliche Vorfreude wie das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Bereits im vergangenen Jahr hat sich daher der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund mit den Bochumer Symphonikern zusammengetan, um eine neue Tradition für Dortmund ins Leben zu rufen: Einmal im Jahr lassen sie gemeinsam das wohl populärste Werk des barocken Meisters im Konzerthaus Dortmund erklingen – auf höchstem Niveau und mit jugendlich-frischem Spirit.

Weiterlesen

Bach, Vivaldi, Haydn: im Konzerthaus alte Musik neu hören

Vivaldi

Marc Minkowski. Foto: Marco Borggreve

Bach, Vivaldi, Haydn – das sind natürlich die großen Namen der Klassik. Und während wir Werke wie die »Vier Jahreszeiten« oder Bachs Partita Nr. 2 vermeintlich in- und auswendig kennen, haben die Besucher im Konzerthaus Dortmund in den kommenden Monaten Gelegenheit, diese Überzeugungen auf den Prüfstand zu stellen. In ganz neuen Lesarten – mit solistisch besetzten Chören, Übertragungen auf andere Instrumente oder spannenden Programmpaarungen – öffnen uns die Künstler mit bekannten Werken die Ohren für neue Eindrücke.

Weiterlesen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial