Dortmunder Kulturblog

Alles rund um die Kultur in Dortmund - von Andreas Schröter

Schlagwort: Lieder

Schuberts Winterreise im Liederfoyer

Winterreise

Hans Werner Bramer singt aus Schuberts Winterreise

Am Samstag, 10. Februar 2018, findet eine weitere Veranstaltung der Reihe Liederfoyer im Dortmunder Opernhauses statt. Um 16 Uhr singt der Bass Hans Werner Bramer, langjähriges Ensemblemitglied der Oper Dortmund, Franz Schuberts Liederzyklus Die Winterreise. Am Flügel begleitet Kapellmeister Philipp Armbruster.

Ein Lied kann eine Oper in Miniaturformat sein: In ein paar Takten, in wenigen Minuten breitet es eine Welt vor uns aus, entwickelt eine Tragödie oder eine Komödie und zeigt uns das Große im Kleinen. Komponisten aller Zeiten haben sich in dieser Kunst des Verdichtens versucht und dabei Lieder geschaffen, die zum Schönsten gehören, was die Musik für uns bereithält.

Weiterlesen

Liederfoyer im Opernhaus

Liederfoyer

Almerija Delic tritt beim Liederfoyer auf.

Am Samstag, 27. Januar 2018, findet eine weitere Veranstaltung der Reihe Liederfoyer im Dortmunder Opernhauses statt. Um 16 Uhr bieten die Mezzosopranistin Almerija Delic, der Leiter der Jungen Oper, Ingo-Martin Stadtmüller und der musikalische Leiter des Dortmunder Schauspiels, Tommy Finke, ein Programm, das von Hildegard von Bingen über Gustav Mahler bis hin zu John Lennon, Leonhard Cohen und Finkes eigene Kompositionen reicht.

Ein Lied kann eine Oper in Miniaturformat sein: In ein paar Takten, in wenigen Minuten breitet es eine Welt vor uns aus, entwickelt eine Tragödie oder eine Komödie und zeigt uns das Große im Kleinen. Komponisten aller Zeiten haben sich in dieser Kunst des Verdichtens versucht und dabei Lieder geschaffen, die zum Schönsten gehören, was die Musik für uns bereithält.

Weiterlesen

Gesang im Konzerthaus Dortmund

Konzerthaus

Florian Boesch © Lukas Beck

Die Sängerriege, die in dieser Saison im Konzerthaus Dortmund Station macht, gehört wieder zur internationalen Spitze. Sowohl Anhänger von Raritäten (z. B. venezianische Barockkantaten mit Andreas Scholl) wie Fans der großen Oper (Verdi-Arien mit Sonya Yoncheva) kommen da  auf ihre Kosten. Eine Übersicht:

Bassbariton

Sonntag, 12. November, 18 Uhr: Liederabend Florian Boesch
Der Bassbariton Florian Boesch ist besonders für seine intensiven, individuellen Liedinterpretationen bekannt und hat damit auch schon in Dortmund begeistert. Vier Jahre ist sein letzter Liederabend im Konzerthaus nun schon her. Umso mehr darf man sich auf seine Rückkehr mit Werken von Schubert, Wolf und Schumann freuen.

Weiterlesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial